Willkommen bei Luftmonster!

AFF – Schnuppersprung

 Achtung: Wir führen zur Zeit keine Aubildung durch. Eine Vermittlung über diese Seite ist ebenfalls nicht möglich. Dieser Seiteninhalt dient lediglich der Information.

 

Der AFF Schnuppersprung eignet sich hervorragend als Einstieg in diesen wunderschönen Sport. Es handelt sich um den ersten Sprung der AFF-Ausbildung. Der Schüler springt, begleitet von zwei erfahrenen Sprunglehrern, aus

aff_schnuppersprung

AFF Schnuppersprung

4000 Metern. Dabei muss er ein kleines Programm im Freifall absolvieren und seinen Fallschirm selbst öffnen. Die Lehrer passen auf, dass alles reibungslos funktioniert. Nach der Schirmöffung landet der Schüler den Fallschirm selbst. Als Hilfe hat er ein Funkgerät dabei und wird vom Boden aus dabei assistiert! Doch bevor der Sprungschüler überhaupt das Flugzeug betreten darf, muss er den eineinhalbtägigen theoretischen Kurs absolvieren. Hier erfährt er alles Wissensnotwendige um den ersten Fallschirmsprung sicher zu absolvieren. Will man nach dem Schnuppersprung den vollen Kurs buchen, so wird der erste geleistete Ausbildungssprung (Schnuppersprung) in vollem Umfang angerechnet.

Nähere Informationen beziehen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter!

Wollen Sie bevor Sie Ihren ersten Sprung “alleine” durchführen vielleicht doch einen Tandemsprung absolvieren?

Bitte geben Sie Ihren Ort oder Plz für die Umkreissuche ein!

UmkreissucheSuche löschen